SLR Ingolstadt 06 e.V. Trainingsmeisterschaft

Trainingsmeisterschaft SLR Ingolstadt 06 – 2023

Im Jahr 2023 starten wir wieder eine vereinsinterne Trainingsmeisterschaft. Im Gegensatz zu frühern Vereinsmeisterschaften , wo die Chassis freigestellt waren, fahren wir diesmal mit einem Einheitsfahrzeug.

Wir haben und hier für den Tamiya TT02R entschieder. Dieser bietet eine gute Ausgangsbasis und ist auch für Einsteiger geeignet.

Termine:

Jeder letzte Freitag im Monat (ausgenommen Ferien), für das erste Halbjahr sind das:


• 27.01.2023
• 24.02.2023
• 31.03.2023
• 28.04.2023
• 26.05.2023
• 30.06.2023

Anmeldung: Nennung bitte unter Angabe der Transpondernummer an slringolstadt06@gmail.com oder myrcm.ch (folgt evtl. noch)

Reglement:

  1. Wertung:
    • zwei gewertete Läufe pro Trainingsabend
    • Startreihenfolge auf Basis eines kurzen Qualifyings vor dem ersten Lauf (eine schnelle
    Runde); Maximal fünf Fahrer pro Gruppe
    • zweiter Lauf in umgekehrter Startreihenfolge nach dem Ergebnis des ersten Laufs
    • Fahrzeit: 8 Minuten
    • Helferposten macht die jeweils andere Gruppe
    • zwei Streichergebnisse im Jahr
    • Startgeld 2€ pro Trainingsabend; bitte jeweils in Bar mitbringen
  1. Technisches Reglement:
    • Fahrzeug: Tamiya TT02 bzw. Tamiya TT02R
    • Regler: frei im Blinky Modus
    • Motor: Ruddog 17,5t RP-0155
    • Akku: 2s
    • Übersetzung: 64/27 -> 6,16
    • Karosserie: GT Karossen; keine aerodynamischen TW Karossen (z.B. Wolverine o.ä.)
    • Reifen: frei
    • Erlaubte Tuningteile:
    i. Alu Radmitnehmer 5mm
    ii. Inbusschraubensatz Stahl

Es sind vorläufig keine weiteren Tuningteile erlaubt. Sollte festgestellt werden, dass
Baukastenteile der Belastung auf Dauer nicht standhalten, wird die Liste der erlaubten
Tuningteile im Laufe des Jahres erweitert.

Für den Tamiya TT02 sind natürlich die im Baukasten des TT02R enthaltenen Tuningteile
erlaubt.

Am Ende des Jahres wird mit dem Startgeld entweder Preise für die Sieger gekauft, oder ein
gemeinsames Abendessen finanziell unterstützt.
Die Vorstandschaft wünscht allen Teilnehmern viel Erfol